Barrierefreie Informationen

Schriftgröße

Normal | Groß | Extra Groß

Zahnarztpraxis
Dr.Krüger - Dr.Müller - Fr.Mössner
Goethestraße 15 · 79822 Titisee-Neustadt · Tel.: 07651/91220

Praxis | Implantologie | Wurzelbehandlung | Zahnästhetik | Parodontologie | Zahnfleischerkrankung | Prophylaxe | Kiefergelenkdiagnostik | Weitere Leistungen | Unsere Partner | Anamnesebogen | Häufige Fragen | Praxisgarteneindrücke | Jobs | News | Linkliste | Zahnlexikon | Kontakt/Anfahrt | Impressum | Datenschutz

Ablauf | Fall1: dens invaginatus | Fall2:starke Aufhellung | Frontzahntrauma mit P | Gebrochenes Instrument



Mikroskopische Wurzelbehandlung


Eine Wurzelbehandlung sollte dann erfolgen, wenn es nicht mehr möglich ist den Zahnnerv vital  zu erhalten.

Um das gesamte Kanalsystem vollständig reinigen und mit einer dichten Wurzelfüllung versorgen zu können, hilft die Vergrößerung des Dentalmikroskopes dies mit einer optimalen Genauigkeit zu tun, da eine gute Sicht auf und auch in die winzigen Kanäle eines Zahnes gegeben ist.

Hierdurch ergibt sich die höchste Wahrscheinlichkeit Ihren Zahn auf Dauer symptomlos zu erhalten. Auch Wurzelspitzenresektionen, bei denen chirurgisch die Wurzel gekappt wird, bleibt Ihnen in den allermeisten Fällen erspart.